Projet de nouveau local du feu

 

Depuis de nombreuses années déjà, les infrastructures du Corps de sapeurs-pompiers de la région de Morat sont trop exiguës et ne satisfont plus aux besoins et exigences correspondant à un centre de renfort ainsi qu'à un corps de sapeurs-pompiers local qui a la taille du nôtre. En outre, les locaux du feu actuels présentent un grand nombre de défauts, qui compliquent sensiblement le fonctionnement de notre corps de sapeurs-pompiers et diminuent l'efficacité de nos départs en intervention.

L'Association du service de sapeurs-pompiers de la région de Morat a donc entrepris des travaux de projet pour réaliser un nouveau centre infrastructurel des sapeurs-pompiers au lieu-dit Tioleyres, à Morat. La mise en fonction de ces nouveaux locaux est prévue pour le milieu de l'année 2019.

05.07.2016: Polyvalentes Logistikfahrzeug und zwei Mannschaftstransporter eingeweiht

Dienstag, 05.07.2016:

Polyvalentes Logistikfahrzeug und zwei Mannschaftstransporter eingeweiht

Am Dienstag, 28. Juni 2016, weihte die Feuerwehr Region Murten in Anwesenheit zahlreicher Gäste der politischen Behörden, von Nachbarfeuerwehren sowie Partnerorganisationen ein Logistikfahrzeug sowie zwei Mannschaftstransporter ein.

Das Logistikfahrzeug mit einem Gesamtgewicht von 7,5 to hat eine Kapazität für den Transport von insgesamt sechs Rollcontainern oder Euro-Paletten. Je nach Einsatzstichwort werden diejenigen Rollmodule mit Einsatzmaterial über die Hebebühne verladen, welche benötigt werden. Durch die Indienststellung können Anhänger, für deren Transport jeweils separate Zugfahrzeuge benötigt wurden, ausser Dienst gestellt werden. Dadurch können Platz sowie Kosten für den Unterhalt gespart werden.

Die beiden Mannschaftstransporter des Typs Renault Master bieten Platz für den Transport von je neun Einsatzkräften.

Durch die Indienststellung der drei Fahrzeuge wird die Kapazität für den Transport von Personal und Material in der Feuerwehr Region Murten stark verbessert.